Führungen

Führungen

Eine personalisierte und einzigartige Führung mit der Autorin der Broschüre

Die Autorin nimmt Sie für ein eindrückliches Erlebnis – auf Französisch oder Englisch – mit ins Herz der Altstadt des 19. Jahrhunderts, in eine Zeit, als sich die Geschichte der Stadt Genf untrennbar mit derjenigen des Roten Kreuzes verbindet und zum Auslöser der Gründung der Bewegung und ihrem internationalen Aufstieg wird.

Fachkundige, von der Autorin geschulte Gästeführer bieten die Führungen auch auf Deutsch und Spanisch an.

Führung, 9. Dezember 2019 - © Catherine Hubert Girod

Praktische Informationen

Praktische Informationen

Dauer einer Führung

Rund 90 Minuten (Fussmarsch: ca. 30 Minuten)

Strecke

Start vor der Büste von Henry Dunant an der Place Neuve; Ende vor dem Hôtel-de-Ville (Altstadt)

Barrierefreiheit

Der Gang durch die Altstadt ist für alle möglich, aber enthält Steigungen und Bürgersteige mit Kopfsteinpflaster.

Preis

CHF (inkl. MwSt.) 200.- pro Gruppe (1-15 Personen)

Individuelle Arrangements für Gruppen mit mehr als 15 Personen und Schulen möglich.

BAR / TWINT / REVOLUT / IBAN

Anmeldung und zusätzliche Informationen

Anmeldung und zusätzliche Informationen

Eine Führung reservieren und zusätzliche Informationen erhalten:

Bitte teilen Sie uns per E-Mail mit, ob Sie auch eine Führung im Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondmuseum (MICR) wünschen; die Kosten erhöhen sich entsprechend (Eintrittspreis).

Bildnachweis für den Seitenkopf: Musée Rath© IKRK